Immer für Sie da. Tel. 030 - 46 45 99 93

Erdbestattung

Bei der Erdbestattung wird der Verstorbene in einem Sarg, meist nach einer Trauerfeier oder Messe, auf einem Friedhof in einem Erdgrab beigesetzt.

Hierzu bedarf es in der Regel keiner besonderen Willenserklärung. Gegen Gebühr wird das Nutzungsrecht an einer Grabstelle erworben. Man unterscheidet zwischen Reihen- und Wahlgräbern. Das Nutzungsrecht kann lediglich beim Wahlgrab verlängert werden. Das Reihengrab läuft nach der festgesetzen Totenruhe aus.

Zur Auswahl der richtigen Grabstätte und zu den unterschiedlichen Gebührensätzen auf den einzelnen Friedhöfen beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

img04

Dekoration Erdbestattung

img04

Dekoration Erdbestattung